Am Puls

Kein Rausch ohne Opium

Der feminin-moderne Duft ist schon längst die bessere Droge und damit der Begleiter in aufregende Nächte. Die neue Glow Edition glüht jetzt neben den Black Coffee Akkorden auch mit frischen Zitrus- und Birnen-Noten – am besten entfaltet sich das Eau De Toilette da, wo’s heiß her geht – also den Handgelenken und coolen Clubs.

Black Opium Glow, YSL, ab Februar 2018

[Text]
Laura Dunkelmann
Dezember 12, 2017

Jil Sander SS 18: Paused by Wim Wenders

COMME des GARÇONS Concrete

TOPOLINO for ISSUE N° 41

Newsletter

TODSCHICK Armin Morbach x Richard Redlefsen

TUSH x EASTPAK Limited Edition

Archiv
Impressum