The Art of Color

   

The Art of Color

Im Frühling wartete DIOR mit herrlichen Fashion Books auf, jetzt widmet das Haus der Beauty einen opulenten Bildband. The Art of Color ist eine Reise durch die Make-up-Geschichte des Hauses – vom ersten Lipstick aus dem Jahr 1949, der den NEW LOOK begleitete über ‚Explosion de Couleurs‘ von 1969 bis hin zu den aktuellen Visionen des Kreativ- und Image-Direktors Peter Philips.

Autor Jerry Stafford führt in 12 Kapiteln durch die Schlüssel-Farbthemen der Dior Beautywelt. Eindrucksvoll und oft überraschend illustriert mit Fotografien renommierter Künstler wie Guy Bourdin und Richard Burbridge, denen bedeutende Werke von Malevitch und Cocteau, Picasso und Brancusi gegenüber gestellt werden. Dazu komponiert und kommentiert Peter Philips eigene Arbeiten und die seiner einflussreichen Vorgänger Tyen und Serge Lutens. Gespickt mit seltenen historischen Aufnahmen belegt das Buch Diors visionären Spirit, den kreativen Wagemut; die unbedingte Passion für Farbe.

    Serge Lutens, Catherine Aubert, 1968
    Serge Lutens, Makeup Art, 1972
    Peter Philips, Portfolio, Julie Hoomans, 2016
    Tyen, 2001

Dior, The Art of Color Beauty Shoot by Peter Philips - Behind the scenes