Herr Williams macht auf schicke Hose

   

Herr Williams macht auf schicke Hose

Bei G-Star tut sich was: erst macht Pharell Williams mit seinem Unternehmen Bionic Yarn nachhaltiges Denim für das niederländische Jeanslabel, dann wird er dessen Miteigentümer und veröffentlicht nun in seiner neuen Rolle als Head of Imagination die G-Star Raw Elwood X25 Kollektion.

Einen Sinn für Innovation bewies diese Konstellation bereits mit der RAW for the Oceans Projekt, für das recyceltes Plastik aus dem Meer in tragbare Kleidung umgewandelt wurde. Jetzt wurden 25 Neu-Interpretationen des original 3D-Denim Icons pünktlich zu dessen 20. Jubiläum in Kalifornien vorgestellt. Karo-, Camouflage- und traditionelle Muster aus aller Welt wählte Pharell Williams aus dem G-Star Archiv aus, um die Kultjeans aufzufrischen:

„Wir versuchen einen Raum für Kreativität und Experimentierfreude zu schaffen. Wir wollen den Menschen nicht sagen, was sie tun und denken sollen. Wir möchten ihnen lediglich dabei helfen, sich frei auszudrücken. Sie sollen selbst wählen, was und wie sie etwas tragen wollen. Bei dieser Kollektion geht es um Entscheidungsfreiheit – sie soll mehr Demokratie in den Kleiderschrank bringen.“


Die G-Star RAW Elwood X25 Kollektion wird ab Februar 2017 in ausgewählten Stores und online erhältlich sein.