Kunst für jede Faser

   

Kunst für jede Faser

Fell, Fashion und Lidschatten? Wie das zusammen geht, zeigt die neue Kooperation zwischen der Künstlerin Shoplifter und & Other Stories: Neben Kleidung gehören auch Lacke und Lidschatten zu der Kollektion.
Beauty ist der isländischen Künstlerin nicht fremd, normalerweise webt sie aus synthetischen und menschlichen Haaren Wandbilder oder fertigt buschige Skulpturen. Über einen Kamm scheren lassen sich ihre Werke nicht, mal füllt sie ganze Räume und entwickelt komplette Landschaften, mal einsame Figuren. Diese stehen dann in internationalen Museen oder Galerien wie dem Moma in New York. Keine Sorgen - ihre Kreationen für & other stories sind etwas zahmer und natürlich Echthaar-frei. Ihr Markenzeichen, ein pelziger Smiley, ist aber auch dabei: „Ich wollte, dass diese Kollektion bunt, verspielt, humorvoll und super-bequem wird. Die Oberfläche und Struktur stehen im Fokus, während schlichte Formen eine Zwanglosigkeit an sich haben, die je nach Lust und Laune kombiniert werden können. Alles in dieser Kollektion lässt sich einfach mit Basics in deinem Schrank kombinieren, um sie genau dann hervorzuheben, wenn du etwas mehr herausstechen möchtest“, so Hrafnhildur Arnardóttir. Texturen bleiben auch in der Beauty das Thema - Die Lacke glänzen mit changierende Effekten, Glitzer-Partikel oder in glatten Farben. Fell kommt dann doch nicht auf die Finger.
Die Kollektion aus Mode, Make-up und Accessoires ist ab sofort in ausgewählten & Other Stories Shops und stories.com erhältlich.

    Kuschelrock: Das flauschige Markenzeichen von Shoplifters.
    Kunst und Kleidung von Shoplifters Seite an Seite in New York.
    Oversize Shirt aus der Kooperation von Shoplifters und & Other Stories.
    Schöner Stoff: Der Anorak auf der Shoplifters Kollektion für & Other Stories.