Label to love: Sepai

   

Label to love: Sepai

Sie lassen nicht jede ran? Gut so. Cremes, Seren und Reinigungsprodukte kommen uns ja schließlich ganz schön nahe, begleiten uns oft Monate, manchmal Jahre oder sogar ein Leben lang. Klar, dass wir da nach etwas suchen, dass wirklich zu uns passt, vollkommen auf unsere Bedürfnisse eingeht und uns immer unterstützt.

Der Traumpartner: Sepai. Das spanische Label weiß nämlich, was wir brauchen, nimmt uns so, wie wir sind und macht das Leben schöner. Im Vordergrund steht bei den 2008 in Barcelona gegründeten Label erstmal die Hautgesundheit: Anstelle von schnellen Effekten baut die Gesichtspflege die Haut nach und nach auf, stärkt die Zellen und ihren Stoffwechsel. Es könnte also etwas festes werden – die Powerprodukte sind nichts für nur eine Nacht. Durch spezielle Extrakte individualisierbar, können Creme und Seren zusätzlich angepasst werden, Elastizität pushen oder feine Linien verhindern. Die Waffen: Biotechnologie, die eigens entwickelte Formel R15, die für die Langlebigkeit und Vitalität der Zellen sorgt sowie effiziente Inhaltsstoffen wie Alistin, ein Peptid, dass vor DNA-Mutationen schützt (und so die Alterung verlangsamt) oder Bakuchiol, dass so intensiv wie Retional Falten wegbügelt - nur ohne Nebeneffekt. Auf diese Tuben ist also Verlass, übrigens auch optisch. Denn das gehört doch zum Verlieben auch dazu: Eine attraktive Hülle – mit intelligenten Kern.

Der neuste Schwarm bei Sepai: Die Linie "Flawless", die Hals, Lippen und Gesicht optimiert.

    Hält auch den Hals straff: Flawless Face & Neck Serum, SEPAI
    Das Serum macht die Lippen prall: Flawless Lip Contour Treatment, SEPAI
    Für einen ebenen Teint: Flawless Immaculate Brightener Moisturiser SPF 50, SEPAI
    Schon verliebt? Paola Gugliota, Gründerin von SEPAI, lässt uns strahlen