ysl1.jpg

Le Teint Touche Éclat
Le Teint Touche Éclat

YSL Christmas Gothic Look

Armin Morbach

05. December 2012

What! präsentiert den letzten Teil der exklusiven dreiteiligen Beautyreihe aus dem Hause Yves Saint Laurent in Daumenkino-Optik:

Weihnachten steht vor der Tür und sobald das Outfit für den Abend steht, ist es Zeit für das passende Make-up. Dieses Jahr wird es dramatisch, dunkel, fast mystisch und ist an Eleganz zum kleinen Schwarzen nicht zu übertreffen!

Für diesen Look ist es wichtig, einen eher kühleren Teint zu kreieren. Am besten werden die Foundation „Le Teint Touche Éclat“ und der Highlight-Concealer „Touche Éclat“ in Kombination miteinander verwendet, um eine Grundlage für dieses sehr intensive Make-up zu schaffen. Den wichtigsten Part übernimmt nun der wasserfeste und lang anhaltende Kajalstift „Dessin du Regard Waterproof N° 1“ in einem kräftigen schwarz. Das Auge wird großzügig umrahmt, die Farbe wird mit dem Stift auf dem kompletten beweglichen Lid aufgetragen und anschließend mit einem Lidschattenpinsel in einer angedeuteten „Katzenform“ nach außen hin verblenden. Auch unter dem Auge ist es wichtig, für den richtigen „Smokey“-Effekt die Farbe relativ weit hinunter zu setzen. Im nächsten Schritt wird nun mit einem Pinsel und der Lidschattenpalette „Pure Chromatics“ in der Harmonie N° 5 weitergearbeitet. Das dunkle Anthrazit mit metallischem Schimmereffekt wird ebenfalls auf das bewegliche Lid über das Schwarz getupft und zur Lidfalte hin ausgeblendet. Dies nimmt ein wenig die Härte und sorgt für eine zusätzliche Farbnuancierung. Als Highlight wird ein funkelnder weiß-rosé-Ton im inneren Augenwinkel aufgetragen, der ganz leicht in das Schwarz geblendet wird. Der irisierende Farbton gibt dem Augen Make-up den nötigen Glamour und setzt einen zusätzlichen, besonderen Effekt.

Zum Abschluss der intensiven Smokey-Eyes wird die untere Wasserlinie des Auges ebenfalls mit dem „Dessin du Regard“ schwarz geschminkt. Für das nötige Volumen und eine starke Ausstrahlung werden die Wimpern mit der „Mascara Volume Effet Faux Cils Shocking“ in einem kräftigen schwarz getuscht.

Den zweiten Eyecatcher, um den „Gothic Look“ zu vervollständigen, bildet das Lippen Make-up in einem ausdrucksstarkem, tiefen Violett. Der „Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres N°22“ ist sehr lang anhaltend und verleiht dennoch einen brillianten Glanz- perfekt für so eine extreme Farbnuance! Den letzten Schliff erhält der Look durch einen Hauch von Rouge in einem coolen Pink, welches sich ebenso in der „Pure Chromatics“-Lidschattenpalette befindet. Unter den Wangenknochen aufgetragen konturiert es das Gesicht und lässt es markanter erscheinen, zusätzlich wird es ganz leicht auf die Schläfen gegeben. So ergibt sich ein exklusiver und sehr edler Look, der sich einfach perfekt eignet, um das Ende des Jahres einzuläuten- ein Festtagslook für alle, die gerne etwas wagen! Viel Spaß beim Ausprobieren!

Exklusiv bei Douglas: Le Teint Touche Éclat für ca. 45 €, Touche Éclat für ca. 34 €, Dessin du Regard Waterproof N° 1 für ca. 22 €, Pure Chromatics N° 5 für ca. 48 €, Mascara Volume Effet Faux Cils Shocking für ca. 30 €, Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres N°22 für ca. 29 €
 

Untermalt wird der Clip mit dem Song "Simply (Dapayk Remix)" von Mooryc.
 

 

Le Teint Touche Éclat

Touche Éclat

Dessin du Regard Waterproof N° 1

Pure Chromatics N° 5

Mascara Volume Effet Faux Cils Shocking

Rouge Pur Couture Vernis à Lèvres N°22