Culture

Dark Matter

Dunkle Materie ist ein großes Mysterium der Kosmologie. Sie ist direkt nicht nachweisbar und in der Astronomie kommt kein Messinstrument zum Einsatz, dass ihre Existenz zweifelsfrei beweisen könnte.

Alle Macht den Nanas

Weltfrauentag – der perfekte Anlass, um die Geschichte einer besonders starken Frau in Erinnerung zu rufen, die das Frauenbild mit Humor und großer Entschlossenheit nahm.

Eins mit dem Pop

Global betrachtet gehört das Münsterland nicht gerade zur Top Ten der Musikmetropolen. Auch wenn man bedenkt, dass Musicalstar Ute Lemper oder die Rockband H-Blocks hier ihre Wurzeln haben. Ganz sicher aber hat man dort mehr als nur westfälischen Schinken zu bieten - mit kulinarischen Genüssen haben wir es ja ohnehin eher weniger. Dafür umso mehr mit auditiver Wahrnehmung.

Grünes Geschäft

Bob Marley und Body-Lotion? So richtig passt das eigentlich nicht zusammen. Wir beweisen das Gegenteil!

Romeo folgt Julia

Der Münchener Regisseur Manuel Braun inszeniert Shakespeares Romeo und Julia. Dafür verzichtet er auf Theater und Schauspieler, seine Bühne: Tumblr.

Beuys in Form

Der Jahreswechsel ist immer auch ein bisschen wie eine Geisterstunde – man weiß nie, was passiert. Aus gegebenem Anlass baten wir Joseph Beuys zum Gespräch.

Gruß vom Krampus!

Über Gut und Böse und die Notwendigkeit, mit Traditionen zu brechen. Und Weihnachtskarten.

Tush EDITION #23 – Null Null Sieben

Ka-Boom! Die popkulturelle Ikone des Actionfilms katapultiert sich nun das 24. Mal mit Voll-Karacho und Rückstoßladung auf die Kinoleinwand: „Mein Name ist Bond. James Bond“.

BACTERIART

Wir sehen sie nicht, aber sie sind überall. Immer. Nein, keine Schutzengel, Vampire oder dergleichen. Die Rede ist von Bakterien.

Tush Edition #22 – BARTWORK

Binden, scheren, schneiden, stutzen, zwirbeln. So zahlreich und komplex wie seine Gestaltungsmöglichkeiten, sind auch seine Bedeutungsassoziationen – deshalb widmen wir dem Bart eine eigene Edition.

NO LESS A WOMAN

Eine Frau, die keinen Busen mehr hat? „Nicht weniger eine Frau“, findet Stella McCartney und formuliert damit gleichzeitig die Essenz ihrer aktuellen Dessous-Kampagne – und setzt damit ein Zeichen für Enttabuisierung und Akzeptanz.

ES WAR EINMAL... Die Welt der Brüder Grimm

Es waren einmal zwei Brüder. Sie liebten Geschichten und erforschten die Sprache.... Jetzt wurde den berühmtesten Märchensammlern in Kassel ein Museum gewidmet, das ihr Vermächtnis erheblich modernisiert.

IT's GRIMES-TOBER

Ab Ende des Jahres geht GRIMES wieder auf Welttournee – unter dem Titel „Acid Reign“ entführt uns Outa-Space-Claire mit ihrer Stimme in fiktionale Welten. Und das dazugehörige Album bleibt bis jetzt ein Mysterium...

ENGEL IN AMERIKA

1985 grassierte in New York ein Virus, der seinerzeit einem Todesurteil gleichkam. Bastian KRAFT zeigt mit seiner Inszenierung ENGEL IN AMERIKA, wie aktuell der Umgang mit Aids und wie wichtig die Sehnsucht nach Neuanfang ist.

VOODOO meets TECHNO – Ghetto Biennale 2015

„What happens when First World art rubs up against Third World art? Does it bleed?“ – Auf der 4. Ghetto Biennale in Port-au-Prince, Haiti, feiern Künstler aus aller Welt Unterschiede und Gemeinsamkeiten.

Sheila HICKS – Predestined Colour Waves

Sheila HICKS spinnt. Aber nicht etwa krumme Gedanken, sondern großformatige Kunst aus Textil. Im ESPACE LOUIS VUITTON in München widmet man dieser außergewöhnlichen Künstlerin nun eine eigene Ausstellung – die erste Einzelausstellung seit 1970.

Pages