The Art Of Haircare

Kleid: Nobi Talai

Born to be mild: Das Shampoo reinigt mit Neem, Rosmarin und Quitte besonders mild Haare und Kopfhaut. Auf den Wangen: Der aufgetupfte Lippenstift in „10 dahlia“.

Shampoo und Haarspülung sind fast zu schön zum ausspülen – Aber zum Glück gibt es ja noch Öl, Tonikum und Puder, die drin bleiben dürfen – Dr. Hauschka pflegt bei der Haircare-Range die gleiche Philosophie wie für das gesamte Sortiment. Rein natürliche Inhaltsstoffe und dennoch absolute Performance – Die Produkte zeigen, wie effektiv die Natur wirkt. Effektvoll ist dabei nicht nur die Wirkung, sondern auch das Aroma – dank unterschiedlichen Inhaltsstoffen von Bergamotte bis Rosmarin begleitet jedes Produkt auch ein unverkennbarer Duft.

Top: Cos

Weich gespült: Vanille und Kokos geben der Haarspülung einen besonderen Duft – und Heilpflanzenauszüge den   Haaren Glanz und Geschmeidigkeit.

Neue Erhebung: Das Seidenpuder ist ein Volumen-Wunder – leicht einmassiert, liftet es das Haar.

Schluss mit Strapazen: Das Haaröl mit Rosmarin beruhigt die Kopfhaut und gibt der Mähne wieder Glanz und kittet spröde Spitzen. Mundart: Der Lippenstift in rot-braunem Ton „10 dahlia“.

Kleid: Nobi Talai

Scheitelpunkt: Das Haartonikum mit Arnika stärkt und reguliert vor allem die Kopfhaut und schenkt feinem Haar mehr Volumen.
Rote Welle: Der Lippenstift im Ton „10 dahlia“ auf den Wangen.

Foto: Matic Blatnik
Model: Smilla / Izaio
Make-up: Denise Grundmann / Ballsaal mit Produkten von Dr. Hauschka
Haare: Kosuke Ikeuchi mit Produkten von Dr. Hauschka
Styling: Simon Riepe
Realisation + Konzept: Laura Dunkelmann

 

Anzeige

Archiv
Impressum / Imprint
Datenschutz / Privacy Policy
Cookie Check