Eine Nacht mir Mademoiselle? Das ist zu wenig – die Versuchung ist viel zu hoch, es immer wieder zu tun…
Die Rede ist von der neusten Coco Mademoiselle-Variante von Chanel: L’Eau Privée. Komponiert für die Nacht und zum sprühen auf Körper, Kopfkissen und Nachthemd, betört der Duft mit cremigen Moschus- und weichen Jasmin-Noten. Ein Traum von einem Parfum – und fast zu schade, um nur eine Bettgeschichte zu bleiben…

 

 

[Foto]
PR
[Redaktion]
Laura Dunkelmann
September 3, 2020
Archiv
Impressum / Imprint
Datenschutz / Privacy Policy