Glamourös, edgy, inclusive: Bereits seit 1994 feiert MAC in seinen Viva Glam Kampagnen Vielfalt, egal, ob es um Körperform, Hautfarben oder Gender geht – Die Kosmetikmarke ist damit ein Vorbild. Und zwar nicht nur, weil die Visuals so divers sind – Der Erlös der Viva Glam Lipstick, die in den Kampagnen geworben werden, kommt zu 100% dem MAC Viva Glam Fund zu Gute. Der Fund unterstützt Organisationen im Kampf gegen HIV und Aids, mehr als $500.000.000 wurden bereits gesammelt.

Die Lippenstifte in satten Rot- und zarten Creme-Nuancen sind natürlich an sich schon ein Hingucker, geschminkt auf prominenten Lippen lässt sich die Message aber natürlich noch besser übertragen.

Und auch hier trifft MAC den Zeitgeist: Gesicht der neuen Kampagne ist dieses Jahr die spanische Musik-Ikone Rosalia – Sie folgt auf Größen wie Elton John, Cyndi Lauper und Nicki Minaj.

Ab dem 24.9. ist die limitierte Rosalia Viva Glam Kollektion bei MAC erhältlich.

 

Die neuen Viva Glam Lipsticks – Von Flamenco-Rot bis Karamell.

Inspiriert durch Flamenco, urbane Rhythmen, elektronische Beats – und ein feministisches Ethos – verkörpert die 27-jährige Rosalía den Viva Glam Spirit perfekt.

[Photo]
PR
[Redaktion]
Laura Dunkelmann
August 31, 2020
Archiv
Impressum / Imprint
Datenschutz / Privacy Policy