Der Höhepunkt

Den ersten Orgasm brachte Françoise Nars vor 20 Jahren heraus – und bescherte damit Millionen diesen speziellen Glow.
Dafür brauchte es nur einen Pinsel-Strich. Der gleichnamige Blush in der zarten rot-orange Schattierung mit feinen Goldpartikel sorgte für den Rest. Ein echter Höhepunkt – für Make-up-Fans und Nars selbst.

Der Effekt passte zum Namen, der als ebenso hot galt wie das Produkte selbst. Manche wurden schon vor dem Auftragen rot –  Sexualisierte Namen waren bis dahin am Make-up-Counter ungewöhnlich.
Kein Wunder, dass der Puder zur Ikone wurde.

Mehr Orgasms folgten: Für die Lippen, Lider, Teint – Multiple, quasi.

Zum 20. lanciert das Make-up Label eine neue Kollektion, gehüllte in glänzendes Rosé. Neben dem Klassiker strahlen auch neue Produkten wie Lip-Oil, Highlighter und Face-Palette in der Range.

Anstelle eines Kampagnen-Gesichts gibt es auch gleich einen ganzen Body: Naomi Campell. Ein Kultprodukt verkörpert eben auch nur eine echte Ikone. Und die braucht nicht mehr als ein bisschen Glow auf der Haut…

Alle Produkte via NARS

Naomi Campbell am Set mit NARS Make-up Artist James Kaliadros

NARS Endless Orgasm Palette und NARS Orgasm Oversized Compact Blush

NARS Orgasm Liquid Highlighter und NARS Orgasm Oil-infused Lip Tint

NARS Endless Orgasm Palette
NARS Orgasm Oil-infused Lip Tint
NARS Orgasm Oversized Compact Blush
NARS Orgasm Liquid Highlighter
[Bilder]
PR
Mai 20, 2019
Archiv
Impressum / Imprint
Datenschutz / Privacy Policy