Rollenspiele

Lidschatten: Stylo Omre Et Contour Nude Éclat 06 / Chanel, Bluse: Chanel, Korsage: Cadolle

Die Schauspielerin Alicia von Rittberg mag es eigentlich gern kompliziert – wenn’s um ihren Beruf geht. Für Chanel und TUSH bleibt sie aber gradlinig, natürlich und elegant. Eine einfache wie sehr schöne Rolle für den Jungstar.

Sie liebt sie, diese Rollenspiele. Und auch schwierigen Charakteren käme sie am liebsten ganz nahe. Vor der Kamera. „Ich habe eine Leidenschaft für’s Spielen“, erklärt die 24-Jährige. Und einen Lauf obendrein: NEW FACES AWARD, BAMBI, ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften und eine enge Zusammenarbeit mit Chanel. Mit ihrer Hauptrolle in der Serie Charité und der Nebenrolle im Kinofilm Herz aus Stahl, in dem auch Brad Pitt spielte, wurde die Münchnerin zudem international bekannt.

„In Filmen möchte ich die Persönlichkeit, die ich verkörpere, glänzen lassen. Je purer, desto schöner“, erklärt sie, „ich möchte mich nie, verkleidet fühlen, deshalb schlüpfe ich quasi schon lange vor der Kostümprobe in die Rolle“, so von Rittberg. Für TUSH bleibt sie fast sie selbst, ganz natürlich, beeindruckt mit lässigem Glamour, der nicht viel Farbe braucht und selbst durch dicke Puderschichten scheint.

„Ich finde mich dann schön, wenn ich mich wohlfühle. Sowieso ist Ausstrahlung das Anziehendste an einem Menschen, viel mehr als ein perfektes Gesicht oder ein idealer Körper. Das Strahlen kann man auch auf Fotos oder einem Bildschirm sehen“, so die Münchnerin.

„Ich fände es aufregend, mich lange und intensiv auf eine Rolle vorzubereiten, auch körperlich. Eine Boxerin zu spielen vielleicht oder jemanden,  der psychisch total außergewöhnlich ist. Extreme ziehen mich eigentlich an. Ich suche schon die Herausforderung“, sagt sie mit einem Lächeln. Spricht’s, greift zum Flakon, sprüht ein paarmal – klarer Blick, präsente Pose, sanfter Ausdruck – mit CHANELS neuem Duft PARIS-DEAUVILLE. Noch ein unsichtbares Accessoire, das für eine intensive Stimmung sorgt.

Lippenstift: Rouge Allure Ink 174 Melancholia / Chanel
Lippenstift: Jumbo Lévres Mat 267 Impulsion / Chanel

Puder: Poudre Universelle Libre Clair 20 / Chanel, Hemd: Chanel

Base CC Cream Correction Complète Super / Chanel

Nagellack: Le Vernis Profondeur 638 / Chanel, Ohrring: Chanel, Korsage: Cadolle

[Fotos]
Armin Morbach
[Make-Up]
Loni Baur mit Produkten von CHANEL
[Haare ]
Stelli
[Styling ]
Lynn Schmidt
[Model]
Alicia von Rittberg
[Text ]
Laura Dunkelmann
Januar 25, 2019
TUSH 43
Archiv
Impressum / Imprint
Datenschutz / Privacy Policy