Zurück in die Zukunft

Gerade erst schenkte uns Dior wieder einen Blick in die Zukunft, in den Sommer 2020 auf der Dior Mens Wear Show in Paris.  Er ist hell, transparent und rosa. So rein wie die Haut der Models – und dabei ultra modern. Makellose Gesichter mit streng gegeltem Haar – wenig braucht es, um diese Männer erstrahlen zu lassen.

Dabei spielt das Haus mit seiner eigenen Vergangenheit: es lebt von 10 Jahren der Nachkriegszeit in denen der Mythos seines Namensgebers die Frauenmode revolutionierte. Aber die Männer? Damals noch im steifen, tristen Bild des Krieges gefangen, fällt nun auch endlich diese letzte Bastion. Der Geist der Zeit lässt es wieder zu, was bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts in Mode war. Männer tragen wieder Pink, Rosa und Pastelltöne. Sie sind  perfekt gepflegt, selbstbewusst und schreiben an ihrer eigenen Geschichte.

So auch das Haus Dior. Die Vergangenheit wird in der Zukunft erzählt. Christian Diors‘ Hommage an die 50er entwickelt sich stetig weiter – Menswear Designer Kim Jones hüllt die Männer dafür in einen perfekt geschnittenen Anzug und Make-up-Artist Peter Phillips verleiht der Haut feinen, finalen Touch.

DIOR LIP MAXIMIZER 001 PINK
DIOR BACKSTAGE FACE & BODY PRIMER 001 & DIOR BACKSTAGE FACE & BODY FOUNDATION
[Dior Make-up]
created and styled by Peter Philips
[Photography]
Vanni Bassetti for Christian Dior Parfums
[Text]
Simon Riepe
Juli 1, 2019
Archiv
Impressum / Imprint
Datenschutz / Privacy Policy